Nachzügler der wahllisten …bis zum ende

Im büro der wahlen der stadt Agen, sie waren viele, die gestern zu nehmen, im letzten moment, um sich einzuschreiben./Foto Morad Cherchari.
Im büro der wahlen der stadt Agen, sie waren viele, die gestern zu nehmen, im letzten moment, um sich einzuschreiben./Foto Morad Cherchari.

«Ich dachte nur, es gäbe mehr menschen, die sich dort wäre, nahm in der letzten minute… Wie ich», wundert sich Andrea. 31. dezember, dem letzten tag der im wählerverzeichnis, die büros der gemeindeverwaltung Agen waren nicht verstopft, aber der andrang war sehr real, bestätigen die mitarbeiterinnen des service-wahlen, die verzeichnet hatten, 170 anmeldungen vorabend und 82 am selben tag. Der grund sind natürlich die kommunalwahlen, die kommen werden, aber was ist es, sie in letzter minute, jeder hat eine entschuldigung. «Ich versetzt wurde Agen im september, es war 13 jahre alt, ich hatte noch nicht umgezogen und ich hatte vergessen, dass es eine frist, gerechtfertigt ist Klar. Es ist eine reportage fernsehen gestern, die mich daran erinnert hat». Für die änderung ihrer kennzeichen, die wartet immer noch, er erkennt seine schuld, aber sie versteht sich nicht als eine wählers, das ist mir foutiste : «interessiert mich stimmen, vor allem in dieser zeit erkrankung», betont die neue Agenaise.

Die wahlen zur

Seit dem 1. januar dieses jahres wurden sie 1 374 registrieren sie sich auf die listen. Im jahr 2007, im vorfeld der kommunalwahlen, die im rathaus empfangen hatte, dass 1 152 personen. In diesem jahr, muss man natürlich damit rechnen, die 842 ankunft in der gemeinde und die 274 eintragungen von amtes – die neuen wähler von 18 jahren, aber auch auf die ‚ Agenais, wie Nathalie, motiviert durch die anstehenden kommunalwahlen : «Es ist drei jahre her, dass ich in Agen und ich hatte mich noch nicht eingetragen und auf den listen. Read Full Post…

Die Passage. Die pupillen wie in der familie

Der Übergang. Die pupillen wie in der familie
Die Passage. Die pupillen wie in der familie

Ein weihnachtsbaum bewegend traf im kulturzentrum Stein-Lapoujade die pupillen des Staates, an diesem samstag, dem 21. Der verein wurde 1970 gegründet, zur zeit des Dr. Darmé, direktor der ganzen welt zu offenbaren und zu der zeit, rund 90 mitglieder im Lot-et-Garonne heute.

Viel zu oft beschämend, was wird man sagen, viele von ihnen wollen sich nicht kennen und erscheinen in den zeitungen, sagt der schatzmeister Antoine Artuso. Und Antoine weiß, wovon er spricht ! Selbst pupille, die er hatte, zu wissen, diese schweren momente der einsamkeit, ohne familie und wenig hoffnungen…

Ein großer tag, also für die paar «tisch des lebens», die sich bei diesem weihnachtsbaum, wo nur etwa dreißig von ihnen wußten, überwindung von scham für sich selbst zu finden und bringen ein moment des glücks in ihren nachkommen und sehr hübsche geschenke, um ein frohes und köstliches buffet voller köstlichkeiten.

Nicole David, der vorsitzende begrüßt eine neue und «kämpferisch ankommenden» unter ihnen, nämlich Julia Amate.

Unterstützt und subventioniert durch den vorstand und der gemeinde, in der Passage insbesondere, «und nur wenige gemeinden der umgebung», das büro bedankt sich bei allen seinen wohltäter.

Nicole David, tel: 05 53 98 38 12.

E-mail : [email protected]

Dropt : fischotter sind immer noch da !

, Wenn die «prinzessin der wellen», die uns besuchen, um Weihnachten./Foto: M. Hoare, Zentrum der Aufschwung
Wenn die «prinzessin der wellen», die uns besuchen, um Weihnachten./Foto: M. Hoare, Zentrum der Aufschwung

Es gibt momente, die prägen sich in das leben eines naturforschers und die geschichte des paares von otter gerettet Sepanlog vor der freiheit auf Dropt gehört zu dieser art von veranstaltung. Vor allem, wenn die natur auf sich nimmt, um ihnen diesen gleichen ereignisse eine dimension völlig unerwartet. Diese feiertage, ein synonym für geschenke aller art, sie glaubte es gut schaffen, die den öko-MS»,angefangen bei Michel Hoare, der koordinator der operation, die vision, die lang erwartete eine otter umgesetzt freiheit ein jahr früher !

Ein follow-up-plan bemerkenswerte

Michel Hoare, nach monaten der suche vergeblich, es ist wieder die zeit der hoffnung ; die hoffnung wieder, dass sie seine kleine geschützt, mit der hoffnung, sie zu beobachten, frei, die hoffnung nie verloren, sie überraschen mit ihrer familie ein paar loutrons. «Dieser vorgang kostete uns eine menge geld, aber die ergebnisse sind da, und es ist nicht für nichts, dass das Zentrum der Aufschwung, verwaltet die Sepanlog in Tonneins, gerade zurückgehalten werden, um dieser art ultra-geschützt auf europäischer ebene. Zu speichern, 18 monate später die anwesenheit einer fischotter auf diesem teil Dropt bleibt für uns emotional sehr stark und ökologisch bemerkenswerte ». jetzt, wo es so viel frage, die artenvielfalt zu schützen, als die investitionen, dass die operativen ziele umgesetzt wird sich zeigen, in der tat eine echte relevanz. Read Full Post…

Monclar. «Disco-Bombe» : viel spaß und freude

Roger Louret dankte ihm mit seinen sängerinnen und sänger schauspieler wurde mit viel beifall vom publikum./Foto DDM.Marie-Paule Rabez.
Roger Louret dankte ihm mit seinen sängerinnen und sänger schauspieler wurde mit viel beifall vom publikum./Foto DDM.Marie-Paule Rabez.

Es ist immer mit spannung erwartet, «das» musikalische show ende des jahres im theater Huguette-Apfelbaum, denn Roger Louret weiß, machen spaß und bietet ein schönes geschenk zu seinem publikum, so verbringen sie erholsame festtage mit seiner truppe von homosexuell burschen talentierte tänzer-schauspieler-sänger ! Und das ist in diesem jahr der «Disco-Bombe» serviert auf einem tablett vergoldet mit Stellia Koumba-Koumba, Engelwurz Panchéri, Lucille Luzely, Jonathan Saïsi und die unnachahmliche talentierte Gilbert Pascal und… die überraschung perfekt gestaltet und sehr viel spaß musiker und multi-instrumentalist Gabriel Sarrou – Vergnac völlig verwandelt, der von dem regisseur Louret, in die rolle eines künstlers ziemlich verrückt ! Die jahre disco waren, wie erwähnt, sehr fruchtbar neben musik, rhythmen und götzen aller art, die Deutsch nicht als im rest aus einer vielzahl von internationalen stars. Dieses mal, dieses opus musical basiert auf einem szenario umstand, da es sich um die einrichtung einer show "music-hall" für feste, inszeniert von einem manager ganz kitschig (Gilbert Pascal), ein wenig lächerlich und wertvoll, wütend auf seine uhr, die suche nach «die perle» für sein team zu vervollständigen künstler. Kommt eine sehr originelle und culottée die goldmedaille zeitschrift (Engelwurz Panchéri, die ehemalige geliebte des schöpfers zeitschriften), die der auffassung ist, dass es nicht sein kann, dass sie für diese rolle ausfüllen… Read Full Post…

Sainte-Maure-de-Peyriac. Warum nicht ? wie kabarett

: Warum nicht ? wie kabarett./Foto DDM, JCS
Warum nicht ? wie kabarett./Foto DDM, JCS

am ende Jedes jahres wird das orchester von straßen«, Warum nicht», bieten ihren treuen publikum und die bevölkerung von Sainte-Maure ein konzert von blasinstrumenten. In diesem jahr innovativ zu sein, sie surprenaient die sehr große unterstützung durch eine «video-konzert» im ersten teil und einen abend mit kabarett im zweiten teil. Das orchester, leitet Jean-Philippe Dumoulin ist geboren im november 2009 mit vier musikern und oft es die geschäfte erfordern wohnsitz in Sainte-Maure. Sie sind heute dreißig-fünf musiker, die alle aus konservatorien oder regionalen musikschulen, lokale, sie sind die speerspitze der kulturellen entwicklung musical der gemeinde. In diesem jahr, ihr repertoire konzentriert sich auf die musik von filmen dargestellt durch ein video in eine innovative formel: «video-konzert». Das publikum in den genuss der musikalischen interpretation köpfe plakaten wie : «der mit dem wolf Tanzt», «Der Gute, der böse und der hässliche», «Es war einmal im Westen», «Die Brücke am Kwai» und das «Konzert für schreibmaschine». Der zweite teil, wie kabarett, machte eine hommage an die musik von Michel Fugain in der humorvollen interpretationen und erweiterungen finden, Dalida, da sie nicht vergessen. Am ende der darstellung, vier mal bissée, der präsident der vereinigung Philippe Fiton dankte der gemeinde und dem vorstand für ihre unerschütterliche unterstützung und alle diejenigen, die diesen abend zu einem erfolg. Der bürgermeister von Sainte-Maure Michel Darréon, wobei das mikrofon, dankte der gruppe von musikern, die für die emotionen und die freude, die sie wissen vermitteln, das publikum durch ihre jugend und ihr musikalisches talent und die complimentait für die summe von arbeit erfüllt. Read Full Post…

Montauban. Der Präfekt marodierenden in der nacht mit dem Roten Kreuz

Montauban. Der Präfekt marodierenden in der nacht mit dem Roten Kreuz
Montauban. Der Präfekt marodierenden in der nacht mit dem Roten Kreuz

Jeden abend den lastwagen des Roten Kreuzes durch die straßen von Montauban und der abteilung zu erwärmen körper und die herzen der armen. Seit 10 jahren die erste aufgabe ist es, den kontakt mit den menschen in den großen ausschluss, eine vertrauensbeziehung, einen namen zu geben, die menschen, die man nicht sieht. Dann kommt die verteilung von mahlzeiten und warme getränke, decken, kleidung sauber. Zwanzig bis fünfundzwanzig mahlzeiten, die von der gemeinde verteilt werden, bäckereien «brotkrumen» und «Der Träger brot» bieten ihre unverkauften. Vier freiwillige sind jeden abend auf dem gelände des 1. november bis 31. Der parkplatz der bahnhof ist einer der sammelpunkte und das ist, wo Jean-Louis Géraud, präfekt des Tarn und Garonne, begleitet von Bernard Chauffleur, präsident des Roten Kreuzes, der gekommen ist, in dieser zeit der feste, treffen, die benachteiligt sind. Er brachte seine unterstützung für das team des französischen Roten Kreuz, der erste betreiber, der Samu social in Frankreich. Das Rote Kreuz braucht, decken und warme kleidung. Zögern sie nicht und kontaktieren : 830 boulevard Blaise Doumerc. Tel. 05 63 63 04 25.

schnell und gut…

streik faktoren> Die leitung der Post hat gestern abend . « Am zehnten tag eine bewegung initiiert, die von einer gewerkschaft auf der plattform e-mail-Montauban, 20 pöstler des personal im frühstücksraum war in den streik am dienstag, d. h. weniger als 10% der bilanzsumme. Read Full Post…

Laroque-Timbaut. Boccia roquentine in der hauptversammlung

in letzter zeit, Boccia roquentine hielt seine generalversammlung in anwesenheit von rund fünfzig personen und Herrn Dionysius, bürgermeister und beigeordneter der regel. Eine schweigeminute war zunächst beobachtet, die in erinnerung an mehrere lizenznehmer des vereins vermisste in diesem jahr.

Das büro betonte die gute beteiligung der mitglieder des clubs bei der klub-meisterschaft, Cup-wettbewerb, der führer der schnitt des Lot-et-Garonne, wettbewerb der vereine. Bitte beachten sie die leistung. Mastio, Berry und Toulza, dass der verein gratulierte ihnen zu ihren hervorragenden ergebnissen in diesem jahr. 14 sommer-wettbewerb erhalten haben, 248 dreier in dieser saison 2013. Die sponsoren waren besonders gedankt. Die bilanz moralisch und finanziell zufriedenstellend.

Das büro, verlängert, ist das folgende : präsident Gérard Deporte, vize-präsident Raymond Mastio ; schatzmeister, Bernard Milani ; schatzmeister stellvertreter, Christian P. ; schreiber, Jean-Philippe Metais.

Monbahus. «Die 4 Mühlen» in der versammlung

auf Eine zahlreiche unterstützung der generalversammlung./Foto DDM-Pierre Mauron
Auf eine zahlreiche unterstützung der generalversammlung./Foto DDM-Pierre Mauron

Die letzte versammlung des vereins 4 Mühlen Monbahus-Monviel fand in deuxtemps außergewöhnliche, zuerst zu rechtfertigen, wird die neue bezeichnung Generation Bewegung, senioren im ländlichen raum. Gefolgt ist, dann die versammlung satzungsmäßigen mit dem tätigkeitsbericht der sekretärin Marie-Josèphe Legros, stellte die aktivitäten des jahres 2013 mit vielen lotos, ausgänge Périgeux, Hautefort, essen brüderlich. Der schatzmeister Michel Dole detaillierte bilanz ist positiv mit einem saldo ergebnis. Präsident Michel Dronneau führte die debatten in anwesenheit der bürgermeister von Monbahus, Raymond Lanxade, Maurice Ménesplier, bürgermeister von Monviel. Anwesend war Christian Laborde, administrator. Wiedergewählt wurde der 1/3 ausgehenden zu wählen, um das büro, die ohne wechsel. Die versammlung endete mit der freigabe der geschmack der freundschaft.

Fumel. Judo-Club : Weihnachten auf der tatami

Die jungen judoka freuen uns Weihnachten feiern auf der tatami. /Foto-DDM-repro
Die jungen judoka freuen uns Weihnachten feiern auf der tatami. /Foto-DDM-repro

Hier ist noch ein jahr, endet für die judoka mit dem lokalen traditionellen kam der weihnachtsmann mit dem judo club Fumel-Libos.

in Diesem jahr 2013-2014 hat sehr gut begonnen für den club des Fumélois, die möglicherweise eine legitime zufriedenheit sowohl bei der zahl der ebene der ersten ergebnissen für die einzelnen mitglieder.

beachten sie, dass es immer möglich ist, erreichen die judoka auf der matte, unabhängig von ihrem niveau oder ihr alter.

Für weitere auskünfte können sie sich an die verantwortlichen 05 53 71 53 60 oder 05 53 40 80 72.

Stachel. Ein neuer dienst in der gemeinde

Marie-Christine Cotterli bietet die vermietung von hardware-rezeption./Foto Alain Täufer.
Marie-Christine Cotterli bietet die vermietung von hardware-rezeption./Foto Alain Täufer.

Marie-Christine Cotterli in träumte seit mehreren jahren, heute hat sie den schritt gewagt und hat seinen eigenen arbeitsplatz. «Ich war immer in beziehung mit der welt der animation habe ich gearbeitet, bei caterern, sondern auch in der organisation für die organisation von hochzeiten und andere feierlichkeiten…», «Durch das netzwerk konnte ich weben seit mehreren jahren, als ich erkannte, dass es eine nische zu nehmen. Sehr oft, personen suchen, zu vermieten geschirr für familienfeiern, finden sie eine zwanzig teller, 60 gläser, besteck, geschirr nach dem essen wurde schnell zu einer belastung werden diese leistungen, die ich gebe. Dank meiner vermieter, ich vermiete dieses material einheit und ruft das schmutzige geschirr. Ich kann auch die sicherstellung der lieferung (kostenlos Stachel), bringen möbel (isst im stehen, stühle, tische…), dekoration (juponage etc…), die familien, vereine oder unternehmen, die im zusammenhang mit partnern, um sicherzustellen, die animation mit DJ, fotos, finden brauer etc.-Kontakt in 06 22 49 60 47, [email protected]